Shop- und Web2Print Lösung für heilsarmee.eprint.ch

Image source - Pexels.com
Die Heilsarmee möchte «digital first» arbeiten. Mit diesem Ziel wurden ein bestehendes Web2Print-System und ein Webshop zu einem Portal zusammengeführt. Heute werden über das mit rubmedia aufgebaute zweisprachige Web2Print-Portal nebst personalisierten Medien auch Tassen, Shirts oder Uniformen der Heilsarmee verkauft.
– Florina German, Leiterin Kommunikation

Shop- und Web2Print-Lösung für heilsarmee.eprint.ch

Die Heilsarmee möchte «digital first» arbeiten. Mit diesem Ziel wurden ein bestehendes Web2Print-System und ein Webshop zu einem Portal zusammengeführt. Heute werden über das mit rubmedia aufgebaute zweisprachige Web2Print-Portal nebst personalisierten Medien auch Merchandising-Artikel und Corporate Wear der Heilsarmee verkauft.

– Florina German, Leiterin Kommunikation

Kunde: Stiftung Heilsarmee Schweiz

Unsere Leistungen: Konzept, Umsetzung

Related articles

You may also be interested in

Noah wird gegautscht!

Share on facebook Share on twitter Share on linkedin Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar

Laden…