Zeitschrift «Die Alpen» wird neu von rubmedia vermarktet

Der Schweizer Alpen-Club SAC hat mit sofortiger Wirkung die Berner Vermarktungsspezialistin rubmedia mit der Werbeakquisition für seine Zeitschriften beauftragt. Mit einer verkauften Auflage von 111’440 Exemplaren (WEMF 2018) und einer Leserschaft von 292’000 Personen (Mach Basic 2018-2) sind «DIE ALPEN», «LES ALPES» und «LE ALPI» die führende Schweizer Bergsportpublikation. rubmedia hat sich in einer Ausschreibung durchgesetzt und kann unmittelbar mit der Vermarktung der Ausgaben Nr. 11 (November) und Nr. 12 (Dezember) beginnen.

Mit rund 150’000 Mitgliedern ist der Schweizer Alpen-Club SAC der führende Bergsportverband der Schweiz. Seit seiner Gründung 1863 gestaltet der SAC die Entwicklung des Alpenraums und des Alpinismus mit. Er verbindet an der Bergwelt interessierte Menschen und fördert den Bergsport als Erlebnis für eine breite Bevölkerung. Er setzt sich für die nachhaltige Entwicklung und Erhaltung der Bergwelt ein. Er fördert die verantwortungsbewusste Ausübung des Bergsports durch entsprechende Ausbildung und Aufklärung. Und natürlich betreibt und unterhält er seine 153 SAC-Hütten als wichtige Infrastruktur für Berggänger und als aussergewöhnliches Angebot im Bergtourismus.